unserVfL.de

Okt.
23
von Herr Bert um 18:07 Uhr
(96 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
1 Kommentare
Berlin.jpg
Welch ein Sonntagnachmittag anne Castroper! Der VfL hat sich mit einer grandiosen Leistung drei Zähler gegen den Tabellenführer Union Berlin gesichert. Einsatz, Leidenschaft, Tore. Hofmann und Holtmann nach Wahnsinnsspielzug stellten die Weichen auf Sieg. Das Tor von Pantovic kam zu spät. Drei enorm wichtige Punkte!

Tabellenschlusslicht gegen Tabellenführer. Die Ausgangslage vorm Bundesliga-Heimspiel des VfL Bochum 1848 gegen den 1. FC Union Berlin war klar. Die Gäste waren klarer Favorit. Doch anne Castroper ist alles möglich, sah man nicht zuletzt beim 3:0-Erfolg über Eintracht Frankfurt. Im Vergleich zum 1:0-Sieg im Pokal in Elversberg wechselte Cheftrainer Thomas Letsch nur einmal. Jordi Osei-Tutu rückte für Gerrit Holtmann ins Team.

So lief das Spiel:

1´ Die Kugel rollt. Auf geht’s, VfL!

1´ Stimmung gefühlt so gut wie lange nicht mehr. Überragend, was ihr vom Start weg macht, VfL-Fans!

3´ Langer Ball auf...
Okt.
20
von BomS um 19:54 Uhr
(493 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
26 Kommentare
Spieltag11-UnionBerlin-ZuHause.jpg

Liebe Freunde des nächsten schweren Gegners im Liga-Alltag,


am Sonntag geht es um 15:30 Uhr an Spieltag zu Hause gegen Union Berlin weiter. Am Dienstag spielten wir noch im Pokal beim SV Elversberg und setzten uns dort in einem teils schwerlich zu verfolgendem Spiel mit 1:0 durch ein Tor von Losilla durch. In der Liga unterlagen wir hingegen zuletzt im Abstiegskracher beim VfB Stuttgart mit 1:4. Zumindest das letzte Heimspiel gewannen wir mit 3:0 gegen Eintracht Frankfurt und sind nach dem 1:1 im Heimspiel zuvor seit zwei Heimspielen ungeschlagen. Endlich mal was Positives! In der Liga stehen wir auf Platz 18 mit 9:27 Toren und haben trotz alledem auf Platz 14 nur vier Punkte Rückstand – wieso auch immer.

Union Berlin zuletzt im Pokal mit souveränem 2:0-Erfolg gegen Heidenheim
Berlins Saison ist bislang ein Märchen für jeden Eisernen und wenn alles zusammenläuft, dürfte der Bundesliga eine Überraschung blühen wie 2016 mit der Meisterschaft...
Okt.
19
von Herr Bert um 16:27 Uhr
(94 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
1.jpg

Der Winterfahrplan des VfL Bochum 1848 nimmt konkreter Gestalt an. Am 12. November wird die Mannschaft ihr letztes Pflichtspiel in diesem Jahr bestreiten, am 15. November noch einmal trainieren und am 28. November den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Im neuen Jahr steht ein Trainingslager im spanischen Jerez an (zwei Testspiele geplant), ehe es am 21. Januar 2023 im Ligabetrieb mit dem Heimspiel gegen Hertha BSC weitergeht.

Die Übersicht:

12.11.2022, 15:30 Uhr: Bundesliga 2022/23, 15. Spieltag
FC Augsburg – VfL Bochum 1848

15.11.2022: Training der Lizenzspieler

16.11. – 27.11.2022: trainingsfrei

28.11. – 22.12.2022: Trainingsbetrieb

07.12.2022, 14:00 Uhr Testspiel
VfL Bochum 1848 – PEC Zwolle 1:3
Vonovia Ruhrstadion

10.12.2022, 13:00 Uhr: Testspiel
VfL Bochum 1848 – Karlsruher SC
Vonovia Ruhrstadion

16.12.2022: Testspiel
SC Paderborn 07 – VfL Bochum...
Okt.
18
von Herr Bert um 23:36 Uhr
(103 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
Elversberg.jpg
Ganz wichtiger Sieg in der 2. Runde des DFB-Pokals! Der VfL Bochum 1848 hat sich bei Drittliga-Spitzenreiter SV Elversberg mit 1:0 durchgesetzt. Kapitän Anthony Losilla besorgte in einer umkämpften Partie fünf Minuten vor dem Schlusspfiff den entscheidenden Treffer!

DFB-Pokal-Spiele sind immer besonders. In der 2. Runde wollte der VfL Bochum 1848 bei Drittligist SV Elversberg das Achtelfinal-Ticket buchen. Cheftrainer Thomas Letsch kündigte auf der Pressekonferenz zuvor an, keine große Rotation vorzunehmen. Gesagt, getan. Die einzige Änderung im Team: Christopher Antwi-Adjei rückte für Simon Zoller ins Team.

So lief das Spiel:

1´ Die Kugel rollt. Auf geht’s, VfL!

1´ Elversberg mit dem ersten Angriff der Partie. Die Flanke von Fellhauer fängt Riemann aber sicher.

4´ Wilde Anfangsphase. Elversberg geht früh drauf, wir bekommen noch keine Ruhe rein.

5´ Guter Flügellauf von Holtmann, bringt die Flanke scharf rein....