unserVfL.de

Aug.
18
von BomS um 21:47 Uhr
(643 Aufrufe / 1 Zustimmungen)
39 Kommentare
Spieltag3-FCBayernMünchen-ZuHause.jpg

Liebe Freunde des Topspiels am Sonntagabend,


im zweiten Heimspiel der Saison trifft unser VfL auf den FC Bayern München vor ausverkauftem Haus am Sonntag um 17:30 Uhr. Leider sind wir mit null Punkten in die Saison gestartet. Nach dem 1:2 (1:1) zu Hause gegen den FSV Mainz 05 unterlagen wir auch bei der TSG Hoffenheim mit 2:3 (2:2) nach 2:0-Führung, die wir Simon Zoller zu verdanken hatten. In der noch nicht sonderlich aussagekräftigen Tabelle stehen wir auf Platz 18 mit 3:5 Toren und null Punkten.
Am Montag verstärkte sich der VfL noch mit Angreifer Mousset, der zuletzt vereinslos war.

Die Bayern mit nicht unerwartetem Topstart
Der FC Bayern startete mit einem furiosen 6:1 bei EL-Sieger Eintracht Frankfurt und gewann auch sein erstes Heimspiel mit 2:0 gegen den VfL Wolfsburg. Damit sind die Bayern aktuell natürlich Tabellenführer.

Kaderumbruch de Luxe bei den Bayern
Bei den Bayern wurde im Kader ordentlich investiert und man geht...
Aug.
13
von Herr Bert um 19:00 Uhr
(124 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
Hoffenheim.jpg
Nah dran am ersten Bundesliga-Punkt dieser Saison, doch am Ende hat es nicht gereicht. Der VfL musste sich auswärts bei der TSG Hoffenheim mit 2:3 geschlagen geben. Simon Zoller brachte die Blau-Weißen per Doppelpack in Führung, Baumgartner und Kabak glichen aus. Zwei Minuten vor dem Ende köpfte Dabbur zum Sieg.

Der Auftakt gegen Mainz war abgehakt, der Fokus ging wieder nach vorne. Im ersten Bundesliga-Auswärtsspiel dieser Saison gastierte der VfL Bochum 1848 bei der TSG Hoffenheim. 17.005 Zuschauer waren in der PreZero Arena dabei. Cheftrainer Thomas Reis wechselte im Vergleich zur Partie gegen Mainz dreimal. VfL-Neuzugang Dominique Heintz lief direkt von Beginn an in der Innenverteidigung auf, außerdem rückten Jordi Osei-Tutu und Saidy Janko in die erste Elf. Konstantinos Stafylidis und Gerrit Holtmann standen verletzungsbedingt gar nicht erst im Kader.

So lief das Spiel:

1´ Die Kugel rollt. Auf geht’s,...
Aug.
10
von BomS um 21:51 Uhr
(621 Aufrufe / 3 Zustimmungen)
37 Kommentare
Spieltag2-TSGHoffenheim-Auswärts.jpg

Liebe Freunde des ernüchternden Saisonstarts,


am Samstag trifft unser VfL nach dem 1:2 (1:1) zu Hause gegen den FSV Mainz 05 nach zwei Toren von Onisiwo und einem eigenen Treffer durch Stöger im ersten Auswärtsspiel der Saison auf die TSG 1899 Hoffenheim. Vor dem Saisonstart gewann der VfL souverän sein Pokalsieg beim FC Viktoria 1899 Berlin mit 3:0 (2:0) nach Toren von Zoller, Asano und Hofmann.
Am heutigen Donnerstag verstärkte sich der VfL noch in der Defensive. Von Union Berlin wurde Innenverteidiger Heintz bis Saisonende ausgeliehen.
In der noch nicht aussagekräftigen Tabelle stehen wir nach Spieltag 1 auf Platz 12. Die Saison könnten wir somit getrost auch wieder abpfeifen.

Hoffenheim startet mit einem 1:3 bei Borussia Mönchengladbach
Die TSG Hoffenheim startete mit einer 1:3 (1:1)-Niederlage bei Borussia Mönchengladbach. Posch sah bereits nach 19 Minuten, aber Skov brachte die TSG noch in Führung. Aber Bensebaini, Thuram und Elvedi...
Aug.
02
von BomS um 18:48 Uhr
(834 Aufrufe / 2 Zustimmungen)
45 Kommentare
Spieltag1-FSVMainz05-ZuHause.jpg

Liebe Freunde des Bundesligastarts,


nachdem unser VfL am vergangenen Samstag seine Pflichtspielpremiere durch ein 3:0 (2:0) im Pokal beim FC Viktoria 1889 Berlin souverän nach Toren von Zoller, Asano und Hofmann löste, steht am Samstag um 15:30 Uhr der erste Bundesligaspieltag vor der Tür. Wie schon in der vergangenen Spielzeit starten wir mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05, welches wir damalig mit 2:0 nach den Treffern von Holtmann mit dem Tor des Jahres und Polter gewannen, nachdem wir zuvor noch mit 0:1 unglücklich in Wolfsburg gestartet waren. Die Saison selbst wird bis zu der fragwürdigen WM in Katar bis einschließlich Spieltag 15 noch gespielt und geht dann wegen der WM in eine Pause bis zum 21.01.2023. Im Pokal wird dieses Kalenderjahr nur noch Runde 2 ausgetragen. Runde 2 findet Mitte Oktober statt.

Mainz im Pokal bei Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue mit 3:0-Sieg
Der FSV Mainz 05 traf im Pokal auf Zweitliga-Absteiger...