unserVfL.de

Sep.
26
von Herr Bert um 23:13 Uhr
(119 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
1 Kommentare
Stuttgart.jpg

VfL gegen VfB, am Ende konnte sich allerdings kein Team durchsetzen. Die Blau-Weißen trennten sich nach einer kämpferisch einwandfreien Leistung torlos vom Kontrahenten aus dem Schwabenland. Vier Zähler somit nun auf dem Punktekonto der Reis-Elf.

6. Spieltag in der Bundesliga, der VfL empfing den VfB Stuttgart anne Castroper und wollte nach der krachenden Niederlage in München eine Reaktion zeigen – am besten garniert mit dem zweiten Saisonsieg vor 15.300 Zuschauern. Viermal tauschte Cheftrainer Thomas Reis Personal: Für Kostas Stafylidis, Vasi Lampropoulos, Robert Tesche und Milos Pantovic starteten Herbert Bockhorn, Erhan Masovic, Eduard Löwen und Christopher Antwi-Adjei. Auch Reis-Pendant Pellegrino Matarazzo, der die Partie als Schlüsselspiel bezeichnete, wechselte nach vier sieglosen Spielen dreifach. Al Ghaddioui, Klimowicz und Anton ersetzten Ito, Kempf und Massimo.

So lief das Spiel

3‘: Nach forschem Beginn des VfL...
Sep.
16
von BomS um 20:54 Uhr
(685 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
40 Kommentare
FCBayernMünchen-2122-Auswärts.jpg

Liebe Freunde des einfachsten Auswärtsspiels der Spielzeit,


am Samstag trifft unser VfL am 5. Spieltag auswärts auf den FC Bayern München und hat das einfachste Auswärtsspiel der Spielzeit vor sich. Zuletzt verloren wir gegen Hertha BSC mit 1:3 (0:2) nach zwei Toren von Serdar sowie Maolida bei eigenem Tor durch Zoller. Auswärts unterlagen wir zuvor mit 1:2 (0:0) beim 1. FC Köln durch Treffer von Schaub und Lemperle und dem viel zu späten Anschlusstreffer durch Zoller. In der Tabelle ist der VfL aktuell auf Platz 13 mit 4:6 Toren und drei Punkten und stand bislang nach jedem Spieltag über dem Strich.

Bayern zuletzt in der Liga mit 4:1-Erfolg in Leipzig
Die Bayern gewannen am Samstag ihr Auswärtsspiel in der Liga mit 4:1 (1:0) beim mutmaßlich ärgsten Verfolger Leipzig nach Toren von Lewandowski, Musiala, Sané und Choupo-Moting bei einem Gegentor von Laimer. Zu Hause gewann der FC Bayern zuvor sein Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit 5:0 (2:0)...
Sep.
12
von Herr Bert um 20:06 Uhr
(116 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
1 Kommentare
Hertha.jpg

Der VfL muss sich im zweiten Heimspiel der Saison Hertha BSC Berlin trotz einer größtenteils ordentlichen Leistung mit 1:3 geschlagen geben. Vorne entwickelte das Team von Thomas Reis nicht genügend Durchschlagskraft, hinten bestraften die Gäste die Bochumer Fehler gnadenlos. Suat Serdar war kurz vor der Pause per Doppelschlag erfolgreich (37., 43.), nach einer knappen Stunde konnte Zoller per Abstauber auf 1:2 verkürzen (59.). Der VfL versuchte viel, die Hertha konterte sich über Neuzugang Maolida zur Entscheidung (79.).

Die Alte Dame zu Gaste anne Castroper. Am Sonntag des 4. Spieltags empfing der VfL die Hertha aus Berlin. Zwei Wechsel im Vergleich zum Spiel in Köln nahm Coach Thomas Reis vor. Konstantinos Stafylidis und Eduard Löwen begannen anstelle von Herbert Bockhorn und Milos Pantovic. Robert Tesche war zudem nach seiner Sperre wieder ein Teil des Spieltagskaders.

So lief das Spiel

4‘: Der erste Abschluss gehört...
Sep.
09
von BomS um 20:21 Uhr
(475 Aufrufe / 2 Zustimmungen)
25 Kommentare
HerthaBSC-2122-ZuHause.jpg

Liebe Freunde der überstandenen Länderspielpause,


am vierten Spieltag treffen wir nach der ersten Länderspielpause in dieser Spielzeit zu Hause auf Hertha BSC. Unser VfL unterlag im Testspiel während dieser Länderspielpause gegen Go Ahead Eagles Deventer mit 0:2. In der Liga verloren wir unser letztes Ligaspiel beim 1. FC Köln mit 1:2 (0:0) nach zwei späten Kölner Treffern durch Schaub und Lemperle bei einem noch viel späteren Anschlusstreffer durch Zoller. Unser erstes Heimspiel zuvor gewannen wir bekanntlich mit 2:0 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 nach Toren von Holtmann und Polter. In der Tabelle steht der VfL nach Spieltag 3 auf 11 bei 3:3 Toren und drei Punkten.

Hertha BSC legt Fehlstart hin
Der „Big City-Club“ legte einen Fehlstart par Exzellenz hin. Nach drei Spieltagen steht Hertha BSC auf Platz 18 mit 2:10 Toren und null Punkten. Zuletzt gingen die Berliner bei Bayern München mit 0:5 (0:2) unter nach drei Toren von Lewandowski und...