unserVfL.de

Juli
30
von Herr Bert um 15:49 Uhr
(177 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
1 Kommentare
Pokal.jpg
Souveräner Auftritt in der 1. Runde des DFB-Pokals. Beim Regionalligisten Viktoria Berlin gewann die Elf von Thomas Reis mit 3:0. Simon Zoller (19.) und Takuma Asano (22.) stellten mit ihrem Doppelschlag die Weichen. Philipp Hofmann sorgte im zweiten Durchgang für die endgültige Entscheidung.

Neun Vorbereitungsspiele waren absolviert, fünf davon siegreich, ehe der VfL Bochum 1848 zum ersten Pflichtspiel der Saison 2022/23 antrat. In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gastierten die Blau-Weißen bei Drittliga-Absteiger FC Viktoria 1889 Berlin. 5.573 Zuschauer waren dabei. Cheftrainer Thomas Reis wechselte im Vergleich zum letzten Test gegen Antalyaspor nur einmal. VfL-Neuzugang Jannes Horn, am Montag vorgestellt, gab direkt sein Startelfdebüt auf der Linksverteidiger-Position.

So lief das Spiel:

1´ Die Kugel rollt. Auf geht’s, Blau-Weiß!

1´ Knapp 2.000 Bochumer Fans sind mitgereist nach Berlin. Stimmen direkt...
Juli
28
von BomS um 21:38 Uhr
(291 Aufrufe / 1 Zustimmungen)
13 Kommentare
DFB-Pokal-Runde1-FCViktoria1899Berlin-Auswärts.jpg

Liebe Freunde des Saisonstarts,


am Samstag startet für unseren VfL der Ernst des Lebens mit unserer Partie in der ersten Runde des DFB-Pokals, wo wir auswärts auf Drittliga-Absteiger FC Viktoria 1889 Berlin um 13 Uhr treffen werden. Zwar war der FV Engers auch diesmal im Rennen, aber leider bekamen sie Arminia Bielefeld. War der Klassenerhalt in der vergangenen Spielzeit und Platz 13 am Ende damalig schon ein Riesenwunder, bedarf es in der neuen Spielzeit einem noch größeren Wunder – also packen wir es an.
In der Vorbereitung bestritten wir neun Testspiele. Gewonnen wurden die Spiele beim Wuppertaler SV (2:0), beim 1. FC Bocholt (3:1), gegen US Lecce (3:2), gegen Spezia Calcio (2:1) und am vergangenen Samstag in der Generalprobe gegen Antalyaspor mit 6:2. Remis spielte man beim 1. FC Monheim (1:1) und bei Fortuna Sittard (1:1). Verloren wurden die Spiele beim SC Paderborn mit 0:2 und gegen Athletic Bilbao mit 1:4.
Im Sommer kam es leider Gottes...
Juli
15
von Herr Bert um 15:39 Uhr
(160 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
1.jpg
Eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal wird der Samstag (23. Juli) zum Festtag. Es heißt wieder „Ab Anne Castroper“ – der VfL lädt nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause wieder zu einer offiziellen Saisoneröffnung. Das Highlight des Tages ist das Testspiel des VfL Bochum 1848 gegen Antalyaspor. Tickets für die Partie gegen den türkischen Erstligisten können sich VfL-Fans im Ticketonlineshop sichern.

Bereits ab 11:00 Uhr morgens haben VfL-Fans aber die Gelegenheit an bekannter Stelle am Vonovia Ruhrstadion den blau-weißen Familientag zu feiern. Auf dem Parkplatz an der VfL-Geschäftsstelle wird in bewährter Manier jede Menge Abwechslung geboten: Musik und Talk mit verschiedenen Gästen aus Profiabteilung, Talentwerk und dem Kreis der Vereinslegenden auf der großen Bühne, Speisen und Getränke an...
Juli
13
von Herr Bert um 11:25 Uhr
(251 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
8 Kommentare
1.jpg
Es wird fleißig trainiert hier in Südtirol. Es wird aber auch getestet, und zwar doppelt. Das erste Duell findet am Mittwochnachmittag statt. Gegner ist der italienische Serie A-Aufsteiger U.S. Lecce. Wir zeigen die Partie im kostenfreien Livestream, dieser wird präsentiert von unserem Airline-Partner SkyAlps.

Die Partie findet, wie übrigens auch das Testspiel am kommenden Samstag, im etwa eine Stunde entfernten Brixen statt. Wir erwarten einige blau-weiße Fans vor Ort, noch mehr aber vor den heimischen Geräten. Denn das Duell wird wie gewohnt auf 1848TV und YouTube gestreamt. Anstoß ist um 17:30 Uhr, der Livestream beginnt wenige Minuten zuvor.