unserVfL.de

Okt.
06
von BomS um 22:25 Uhr
(38 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
2 Kommentare
Spieltag9-EintrachtFrankfurt-ZuHause.jpg

Liebe Freunde des ersten Heimspiels unter Letsch,


am 9. Spieltag treffen wir am Samstag auf EL-Sieger Eintracht Frankfurt. Unser VfL ist nach dem 0:4 im ersten Spiel unter Trainer Letsch bei Leipzig weiterhin Letzter mit 5:23 Toren und einem Punkt. Den bislang einzigen Punkt der Saison holten wir im Heimspiel zuvor durch ein 1:1 zu Hause gegen den 1. FC Köln.

Frankfurt zuletzt mit 0:0 in der Champions League gegen Tottenham Hotspur
Die Frankfurter waren am Dienstag in der CL unterwegs und trennten sich von den Tottenham Hotspur mit 0:0. In der Bundesliga bezwang zuletzt Tabellenführer Union Berlin mit 2:0 zu Hause. Auswärts gewann die SGE zuvor mit 3:1 beim VfB Stuttgart. In der Tabelle stehen die Adler auf Platz 6 mit 16:13 Toren und 14 Punkten.

Götze bekanntester Neuzugang
Die SGE verstärkte sich auf fast allen Positionen. Für die Verteidigung kamen Smolcic (HNK Rijeka/Kroatien), Onguéné (Salzburg/Österreich), Buta (Royal...
Sep.
29
von BomS um 11:34 Uhr
(752 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
40 Kommentare
Spieltag8-Leipzig-Auswärts.jpg

Liebe Freunde des ersten Spiels unter Letsch,


am Samstag geht es für unseren VfL in der Liga nach überstandener Länderspielpause weiter. In dieser Länderspielpause feierte der mittlerweile in Southampton kickende Armel Bella-Kotchap am Montag sein Nationalmannschaftsdebüt für Deutschland beim 3:3 in England. Super, ABK!
Viel wichtiger am Montag war aber der erste Arbeitstag für unseren neuen Trainer Thomas Letsch, der am Samstag an Spieltag 8 direkt mit der undankbaren Aufgabe eines Spiels bei Leipzig starten darf. Man kann ihm nur viel Erfolg für seine Zeit hier wünschen und es gilt weiterhin: Es sind erst sieben Spieltage gespielt.
Die Situation vor dem Spiel ist jedenfalls immer noch die gleiche. Wir sind Tabellenletzter, auch wenn wir dank des 1:1 (1:0) gegen den 1. FC Köln zumindest den ersten Punkt geholt haben. Fehlen noch 39.

Leipzig zuletzt mit 0:3-Niederlage bei Mönchengladbach
Die Leipziger unterlagen zuletzt auswärts mit 0:3 bei...
Sep.
18
von Herr Bert um 21:05 Uhr
(59 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
Köln.jpg
Es hat nicht viel gefehlt bis zum ersten VfL-Sieg in dieser Saison. Bis zur 88. Spielminute führten die Blau-Weißen durch ein Eigentor der Gäste. Dann erzielte der eingewechselte Maina doch noch den Ausgleich. Ein Punkt am Ende für die Elf von Interimscoach Heiko Butscher.

Flutlichtspiel am 7. Spieltag, am Sonntagabend traf der VfL Bochum 1848 auf den 1. FC Köln. Gleichzeitig die erste Partie in dieser für Interimstrainer Heiko Butscher. Er wechselte gleich viermal im Vergleich zur Partie auf Schalke. Für Lampropoulos und Masovic rückten Ordets und Debütant Tim Oermann in die Partie. Förster wurde durch Osterhage ersetzt, Holtmann übernahm den linken Flügel vom verletzten Asano.

So lief das Spiel:

1´Anpfiff anne Castroper!

4´ Der erste Flankenversuch von Gambo. Kann Köln wegpflücken. Trotzdem eine Waffe.

5´ Holtmann flankt. Zoller legt auf Gamboa. Einfach mal drauf, der Ball fliegt links drüber!

8´ Wichtig! Kainz...
Sep.
15
von BomS um 21:45 Uhr
(280 Aufrufe / 1 Zustimmungen)
19 Kommentare
Spieltag7-1.FCKöln-ZuHause.jpg

Liebe Freunde des Spiels Null,


am Sonntag trifft unser VfL an Spieltag 7 um 17:30 Uhr zu Hause auf den 1. FC Köln im ersten Spiel nach Thomas Reis. Unsere sportliche Situation werde ich nicht mehr erörtern. Jeder, der mit dem VfL verbunden ist, kennt die Tabelle. Müßig, auf diese einzugehen. Wir sind 18. und haben auch nach sechs Spieltagen noch keinen einzigen Punkt geholt.

Gegner Köln zuletzt mit Heimniederlage gegen Union Berlin
Ihr Abendspiel in der Conference League gegen den 1. FC Slovacko gewannen die Kölner mit 4:2. In der Bundesliga unterlagen die Kölner zuletzt Union Berlin zu Hause mit 0:1. In der Bundesliga gewann man auswärts zuvor mit 4:2 beim VfL Wolfsburg. Die Baumgart-Elf steht aktuell auf Platz 7 mit 10:7 Toren und neun Punkten.

Modeste und Özcan schmerzhafteste Abgänge
Der teuerste und schmerzhafteste Abgang beim FC war zweifellos Angreifer Modeste, der dem FC mal wieder den Rücken zukehrte und sich Borussia...