Der VfL im DFB - Pokal 2019/2020

Dieses Thema im Forum "VfL - Kompakt" wurde erstellt von Herr Bert, 15. Juni 2019.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    64240693_10157401712529025_3068867163646328832_n.jpg
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2019
  2. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Bin da sehr zwiespältig.
    Für mich nicht einzuschätzen.
    Aber mein VfL ist ja für Überraschungen immer gut.
  3. BomS

    BomS Administrator

    Das müsste machbar sein.

    Der KSV Baunatal kommt auf drei Zweitligajahre und hat neben dem Faktum, dass sie mit unserem königsblauen Nachbarn den (Ex-)Stadionnamen teilen, da Baunatal im Parkstadion spielt, ist der KSV der Ex-Verein von Mirko Dickhaut.
  4. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Das habe ich bei Weiche-Flensburg und Astoria Waldorf auch gedacht. ;zwincker;
  5. BomS

    BomS Administrator

    Naja, schaut man sich die letzten Jahre an, gibt es ein Muster:

    Salmrohr - Weiter
    Walldorf - Raus
    Nöttingen - Weiter
    Flensburg - Raus

    Diesen Algorithmus können wir jetzt gerne noch mal umsetzen.
    Scheffkoch gefällt das.
  6. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Ist doch klar, dass der Anspruch des VfL nur weiterkommen sein kann.:)

    Aber das war es in den Jahren davor auch. :(
  7. nimra68

    nimra68 unserVfL.de User

    die Teams gegen die wir rausgeflogen sind waren Viertligisten,Salmrohr und Nöttingen (bin mir bei denen nicht sicher) Fünftligisten.
    Also müsste der KSV Banana-Tal als Fünftligist auch machbar sein...aber wer weiss das schon....
  8. Redeemer1848

    Redeemer1848 Fanclub-Mitglied

    Nachtigall ich hör dir trapsen.....o_O
  9. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  10. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Baunatal : VfL 2:3
    aniger60 gefällt das.

Diese Seite empfehlen