Fußballlehrer-Lehrgang: Siebers ist dabei

Dieses Thema im Forum "VfL - TALENTWERK" wurde erstellt von Herr Bert, 9. April 2020.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Frohe Kunde in schwierigen Zeiten. David Siebers, seines Zeichens Coach der U17 des VfL Bochum 1848 und sportlicher Leiter der Altersklassen U16-U13 sowie Co-Trainer der Profis wird ab Juni (wenn die Corona-Problematik es zulässt) den Lehrgang zum Fußballlehrer an der Hennes-Weisweiler-Akademie des Deutschen Fußball Bunds in Hennef absolvieren.

    Dabei setzte sich der 32-Jährige A-Lizenz-Inhaber im Bewerbungsverfahren mit rund 100 Kandidaten durch und ist einer der 25 Auserwählten, die ab Sommer die höchste Lizenzstufe im deutschen Trainerwesen und in der DFB-Akademie erreichen wollen. Nach der elfmonatigen Ausbildung dürfen die Absolventen des Lehrgangs in den höchsten Spielklassen aller UEFA-Mitgliedstaaten tätig sein.

    Siebers ist bereits seit der Spielzeit 2014/15 für verschiedene Nachwuchsteams des VfL zuständig und belegt in dieser Saison mit der U17 in der B-Junioren Bundesliga West einen starken sechsten Platz.
    Hoffi65 gefällt das.

Diese Seite empfehlen