Holen wir gegen die Eintracht den nächsten Dreier oder bezwingt Frankfurt uns?

Dieses Thema im Forum "Anpfiff" wurde erstellt von BomS, 21. Oktober 2021.

?

Wie endet das Spiel gegen Eintracht Frankfurt?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 24. Oktober 2021
  1. Sieg

    7 Stimme(n)
    70,0%
  2. Unentschieden

    3 Stimme(n)
    30,0%
  3. Niederlage

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator


    Thomas Reis (Cheftrainer VfL Bochum 1848):
    Wir sind sehr, sehr gut in die Partie reingekommen. Wenn man nach gefühlt zwei Minuten mit 1:0 in Führung geht, gibt das Selbstvertrauen. Dann kam noch der Elfmeter dazu, den Manu vereiteln konnte. Die erste Halbzeit war trotzdem sehr ausgeglichen. Es war ein sehr, sehr offenes Spiel. Als Trainer habe ich mich natürlich etwas geärgert, dass wir unsere Kontersituationen nicht gut ausgespielt haben. Da haben wir häufig falsche Entscheidungen getroffen. In der zweiten Halbzeit sind wir ganz gut reingekommen, haben sehr aggressiv gespielt. Ab der 60. Minute hat Frankfurt die Spielkontrolle gefühlt etwas übernommen. Da waren wir sehr hektisch. Wir wussten, dass Frankfurt noch einmal alles nach vorne wirft. Ich kann der Mannschaft und den Zuschauern ein großes Kompliment machen. Es war eine fantastische Stimmung. Wir sind einfach froh, dass wir nach dem Sieg in Fürth eine gute Frankfurter Mannschaft schlagen konnten. Für uns ist es einfach wichtig, den Abstand nach unten etwas größer zu gestalten.

    Oliver Glasner (Cheftrainer Eintracht Frankfurt): Glückwunsch an Thomas Reis und seine Mannschaft. Der 2:0-Sieg für den VfL Bochum geht aufgrund der höheren Anzahl an Chancen in Ordnung. Wir haben auch dazu beigetragen, weil wir sehr schläfrig ins Spiel reingekommen sind. Heute ist sehr viel zusammengekommen: der verschossene Elfmeter, verletzungsbedingt mussten wir in der ersten Halbzeit wechseln. Die Spieler haben alles probiert. In der zweiten Hälfte sind wir All in gegangen und haben die Absicherung vernachlässigt. Dadurch hatte Bochum viele klare Kontersituationen mit dem Tempo, dass wir in der ersten Halbzeit ganz gut im Griff hatten. Wir haben es heute nicht geschafft, von der ersten Sekunde an fokussiert ins Spiel zu gehen. Deswegen geht die Achterbahnfahrt weiter.
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2021
  2. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Man merkt schon, dass die Eintracht das reifere Team mit größerer Passsicherheit ist. Daher auch mehr Ballbesitz. Sie hatten aber der bochumer Zweikampfstärke, dem Disziplin in allen Mannschaftsteilen sowie dem bedingengungslosen Teamwork nicht viel entgegenzusetzen. Ausser einem Pfostentreffer des ansonsten abgemeldeten Kamada habe ich da nix wahrgenommen.

    Der VfL mit bärenstarken AVs, Chapeau an Danilo Soares und Chris Gamboa für ihre herausragende Leistung. Beide IV habe ich auch enorm sicher erlebt. Alle 4 haben von der starken läuferischen wie kämpferischen Leistung von Toto und Elvis profitiert. Klasse auch die beherzten Auftritte von Blum und Asano, dem ich ein Tor gegönnt hätte. Polter hat recht unglücklich agiert und bekommt so wie ich meine, einen unberechtigten Handelfmeter gepfiffen. Die Arme hatte er schon ausgestreckt, warum auch immer. Aus der kurzen Distanz kann er die gar nicht mehr wegbekommen. Unsere Regelkundler werden das aber besser als ich wissen. Polter hat aber nie aufgesteckt und hat sich zu guter Letzt mit dem 2:0 belohnt.
    Jannek und aniger60 gefällt das.
  3. BomS

    BomS Administrator

    Hochverdienter Sieg der leidenschaftlicheren Elf, die am Ende fast für ihren Chancenwucher noch bestraft worden wäre. Aber wir hatten das Glück des Tüchtigen auf unserer Seite und Riemann mal wieder als Elfertöter zudem im Kader. Geiler Kick, muss ich sagen - und das Stadion ist nach dem 2:0 explodiert.
  4. OKM

    OKM Moderator

    Et war doch sehr schön, näh!? :)
  5. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    In der Tat Mattes, an Spannung kaum zu überbieten und mit Happy End. So stelle ich mir Bundesliga vor.

    Über die Schwächen schreiben wir, wenn wir verloren haben.
    Slyer. und Jannek gefällt das.
  6. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    FunFact: Unser Schnapper ist zum ersten Mal der Torwart der Kickerelf des Tages.
  7. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Unsere AVs hätten es auch verdient gehabt. Das gute daran: so bleiben sie auf dem Teppich
  8. Kalimero69

    Kalimero69 unserVfL.de User

    Mega geile Vorstellung !!! Man scheiße bin ich heute heiser :cry::disgusted:, aber das hat sich gelohnt. :)
    Jannek gefällt das.
  9. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

Diese Seite empfehlen