WM-Eröffnung in Katar ist am 21. November 2022

Dieses Thema im Forum "internationaler Fussball" wurde erstellt von Herr Bert, 25. September 2015.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Das Eröffnungsspiel der umstrittenen Fußball-Weltmeisterschaft in Katar findet am 21. November 2022 und damit an einem Montag statt. Dieses Datum beschloss das FIFA-Exekutivkomitee bei einer Sitzung in Zürich. Das Finale war bereits zuvor auf den 18. Dezember terminiert worden. Das Weltturnier im Emirat am Golf wird mit nur 28 Tagen damit das kürzeste seit 44 Jahren. 1978 in Argentinien dauerte die WM 25 Tage.

    Quelle und mehr
  2. Werne-Ost

    Werne-Ost unserVfL.de User

    Das wird im Chaos enden!

    1. Der gesamte Rahmenplan aller Ligen (national & international) wird verschoben.
    2. Die Hinrunde wird im Zeichen der WM stehen.
    3. Das ultimative Highlight für alle findet einfach mal früher statt.
    4. Nach der WM wird alles anders sein, denn...
    5. ...die Spieler sind fertig mit der Saison. Das Highlight wurde gespielt, der Rest ist egal.
    6. ...Verletzungen werden unweigerlich folgen.
    7. ...die Tabelle wird total komisch aussehen, weil die großen Clubs mit den meisten Nationalspielern im Mittelfeld der Tabelle landen werden.
    8. ...ebenso wird es vor allem in der Champions-League Überraschungen geben.
    9. ...durch die nationale Schieflage auch ein anderes Starterfeld in den internationalen Ligen der darauffolgenden Saison geben.

    Es wird mindestens ein Jahr dauern, bis sich das reguliert hat. Tut mir leid, aber diese WM ist einfach nur komplette Scheiße von hinten bis vorne. Im Sommer kann trotz modernster Klimatechnik nicht gespielt werden, aber Stadien gebaut werden. Es ist einfach unfassbar wie sowas passieren konnte!

    Aber im Endeffekt wird nix passieren. Die meisten Menschen wollen ja feiern, die Zeitungen werden es feiern und die Menschheit wird blind folgen. Man wird wie immer nicht drum herum kommen.
  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Ich sehe das zwar nicht ganz so dramatisch, aber ähnlich. Ich denke in zwei/drei Jahren wird angefangen die Rahmenspielpläne umzustellen, und nach der WM werden sich vermutlich die Gewohnheiten vollkommen ändern. Es sei denn, die Manipulationen werden offen gelegt bewiesen, und die Verträge der Fifa für rechtswidrig erklärt.
  4. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Kehrtwende! Doch keine 48 Teilnehmer bei der WM 2022

    Wie viele Mannschaften werden an der WM 2022 teilnehmen? Diese Frage war lange nicht geklärt. Ursprünglich waren 32 angedacht, doch dann kam die Idee auf, das Turnier auf 48 Teams zu erweitern. FIFA-Präsident Gianni Infantino galt als Befürworter dieser Idee, die aber nicht unproblematisch war - und nun endgültig vom Tisch ist.

    Unabhängig vom Turnier in Katar ist bereits beschlossen, dass bei der übernächsten WM 2026 in den USA, Kanada und Mexiko 48 Mannschaften teilnehmen werden.

    Quelle und mehr: Kicker.de
  5. OKM

    OKM Moderator

    Widerlicher Termin, widerliche Landesregierung...weiß nicht, ob ich da überhaupt zugucken will....
  6. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    WM in Katar: Eröffnungsspiel um 11 Uhr, Finale um 16 Uhr

    Die FIFA hat die Anstoßzeiten für die Weltmeisterschaft in Katar 2022 bekannt gegeben. Das Eröffnungsspiel wird am europäischen Vormittag angestoßen, in der Vorrunde gibt es stets vier Spiele am Tag.

    Am Montag, den 21. November 2022 ist das Eröffnungsspiel im Al Bayt Stadion geplant. 60.000 Menschen könnten dann beim WM-Auftakt dabei sein, der Anstoß soll nach den Plänen der FIFA um 11 Uhr mitteleuropäischer Zeit (13 Uhr Ortszeit) erfolgen. Das Finale am 18. Dezember - dem vierten Advent - soll um 16 Uhr (18 Uhr Ortszeit) beginnen.

    Gruppenspiele zu vier verschiedenen Anstoßzeiten

    Das Turnier beginnt für die 32 Mannschaften in acht Vierergruppen, täglich werden in der Gruppenphase vier Spiele ausgetragen. Die Zeit drängt, denn es stehen im Vergleich zur WM 2018 nur 12 statt 15 Tage für die Austragung der Gruppenspiele zur Verfügung. Für die Vorrunde sind deshalb vier verschiedene Anstoßzeiten vorgesehen. Nach mitteleuropäischer Zeit sind das 11 Uhr, 14 Uhr, 17 Uhr und 20 Uhr.

    Die abschließenden Gruppenspiele sowie alle Spiele der K.o.-Runde beginnen um 16 Uhr oder 20 Uhr. Das Khalifa International Stadium wird das Spiel um Platz drei beherbergen, das Finale soll im Lusail Stadium stattfinden, das 80.000 Menschen Platz bietet.

    Die genaue Zuordnung der Partien erfolgt erst nach der Auslosung (geplant frühestens März 2022), um die für die jeweiligen Nationen bestmögliche Anstoßzeit zu finden. Die WM-Qualifikation in Europa soll in zehn Gruppen im März 2021 beginnen.

    Quelle: Sportschau.de
  7. BomS

    BomS Administrator

    Das beste Turnier aller Zeiten, jetzt schon!
    Scheffkoch gefällt das.
  8. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    :smilie_op_014:smiliehappy
    Scheffkoch gefällt das.

Diese Seite empfehlen